Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt
×

Informationen zum Coronavirus

Ältere pflegebedürftige Menschen werden zu Hause von den Caritas-Sozialstationen und ambulanten Palliativdiensten medizinisch und pflegerisch versorgt. Sie können sich wie gewohnt auf den Hausbesuch verlassen und erhalten in den kommenden Tagen weitere postalische Information über unsere Präventionsmaßnahmen.

Hier erfahren Sie mehr!

stellv. Pflegedienstleitung ambulant (m/w/d)

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Befristet mit Option auf Übernahme
Beginn: 01.08.2022
Stellen-ID: 27982
Eingruppierung: Anlage 32, Gruppe P11 bis P11 - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Caritas Sozialstation München Ost, Daphnestraße 29, 81925 München
Jetzt bewerben

Tanja Lilienthal

Ambulanter Pflegedienst München Ost

Wir sind...

Wir sind Teil des Caritasverbandes München und Freising. Unsere ambulanten Pflegedienste unterstützten unsere Klientinnen und Klienten, um ihr Leben so selbstständig und unabhängig wie möglich führen zu können. Hierbei bildet die individuelle Pflege das Fundament unserer Arbeit. Bei uns steht der Mensch mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Die Angehörigen werden von uns in die Pflege mit einbezogen.

 

Neben der pflegerischen und betreuenden Versorgung bieten wir sowohl Hilfe bei der Haushaltsführung an, als auch die Möglichkeit in einem Notfall rasche Hilfe zu erhalten.

Gemeinsam im Team aus examinierten Alten- und Krankenpfleger/-innen sowie qualifizierten Pflegehelfer/-innen fördern und erhalten wir die individuellen Fähigkeiten und zeigen Möglichkeiten auf, den Alltag so eigenständig wie möglich zu gestalten. Einige unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Zusatzausbildungen in den Fachbereichen Demenzbetreuung, Palliativpflege und Gerontopsychiatrie.

 

In unseren Sozialstationen erwartet Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Team mit zum Teil langjährigen Mitarbeitenden. Gegenseitiger Respekt und Anerkennung ist ein wichtiger Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Wir ermöglichen kreatives und eigenverantwortliches Arbeiten in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld. Die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung bieten wir durch regelmäße Fort- und Weiterbildungen an.

 

Sie sind verantwortlich für...

  • die Gewährleistung einer bedarfsgerechten ambulanten Pflege nach den gültigen gesetzlichen Vorschriften und pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • die Führung von Teams aus Mitarbeitenden unterschiedlicher Professionen und Qualifikationen in enger Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung
  • die Sicherstellen der Aufbau- und Ablauforganisation der Sozialstation
  • die Sicherung, Steuerung und Überwachung der wirtschaftlichen sowie qualitätssichernden Prozesse
  • die Umsetzung der Vorgaben des Caritasverbandes einschließlich der IT-Systeme
  • regionale Maßnahmen der Imagepflege und des Marketings

 

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • als staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in ausgebildet sind oder ein Studium im Bereich Pflegemanagement oder eine Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft gem. §71 bzw. § 80 SGB XI absolviert haben 
  • über eine mehrjährige Berufserfahrung verfügen, idealerweise mit Leitungserfahrung im ambulanten Bereich
  • fachliche und ausgeprägte soziale Kompetenzen sowie Kommunikationsfähigkeit, Mitarbeiterführung und -entwicklung besitzen
  • einen Führerschein der Klasse III/B haben
  • den digitalen Wandel in der Sozialwirtschaft durch die Umsetzung digitaler Veränderungsprozesse in Ihrem Verantwortungsbereich unterstützen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

 

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Jetzt bewerben

Ambulanter Pflegedienst München Ost


Daphnestraße 29 , 81925 München

Ansprechpartner/-in: Tanja Lilienthal